Veranstaltungen/News

EWTN.TV mit neuem Programm im Winterhalbjahr

EWTN.TV mit neuem Programm im Winterhalbjahr

Der katholische Fernsehsender EWTN.TV hat am Sonntag, 4. November 2018, sein neues Programm für das Winterhalbjahr gestartet. Neben vielen neuen Serien überträgt er ab November am zweiten Freitag eines jeden Monats immer um 19 Uhr live eine Heilige Messe für die Anliegen der Zuschauer und der gesamten EWTN-Familie mit Pater Hubertus Freyberg aus dem Regina-Pacis-Haus in Leutkirch.

Österreich verändern: Pro Life Marsch am 24. November in Wien

Österreich verändern: Pro Life Marsch am 24. November in Wien

In Österreich sterben jährlich mehr als 30.000 Kinder durch Abtreibung. Das wollen wir ändern! Stehen wir gemeinsam auf für das Leben! Weil jedes Menschenleben zählt! Komm mit beim Marsch fürs Leben: am 24. November 2018 in Wien, Start ist um 13 Uhr am Stephansplatz. Wie komme ich zum Marsch? Aus vielen Teilen Österreichs werden Busse zum Marsch fürs Leben fahren.

Altöttinger Christkindlmarkt 2018

Altöttinger Christkindlmarkt 2018

Der Altöttinger Christkindlmarkt findet heuer vom Samstag, 24.11. bis Sonntag, 16.12. statt, geöffnet jeweils Montag bis Donnerstag 14-20 Uhr, Freitag, Samstag und Sonntag 11-20 Uhr. Der Eintritt ist frei! Offizielle Eröffnungsfeier ist am Freitag, 30. November, Beginn um 17:45 Uhr vor dem Rathaus mit Bläserchor und Liedern von Chören. Ehrengast ist dabei traditionell der hl. Nikolaus, der mit seinem Hofstaat, einer reizenden Engelschar, wieder vom Rathaus aus die Festgemeinde willkommen heißt.

Sakrale Kirchenkonzerte mit Oswald Sattler – z.B. 28. November in Achern

Sakrale Kirchenkonzerte mit Oswald Sattler – z.B. 28. November in Achern

Ein sakrales Konzert mit Oswald Sattler beeindruckt. Unterstützt vom Kastelruther Männerquartett schöpfen die Zuhörer Ruhe und Kraft aus seinen religiösen Liedern. Konzerttermine z.B. am 28.11. in D-77855 Achern (Pfarrkirche), am 29.11. in D-89284 Pfaffenhofen a. d. Roth (Gebetsstätte Marienfried), am 30.11. in D-88525 Dürmentingen (Pfarrkirche) und am 1.12. in D-36037 Fulda (St.-Elisabeth-Kirche).

Treffen Familie Solitude Myriam – nächstens 2. Dezember

Treffen Familie Solitude Myriam – nächstens 2. Dezember

Trennung und Scheidung nehmen in unserer Gesellschaft zu. Solitude Myriam, eine katholische Gemeinschaft, bietet einen Weg der inneren Heilung an und öffnet die Herzen für das Gebet und das Wort Gottes. Nächster Termin: 2. Dezember, 14-17 Ohr bei den Barmherzigen Schwestern, Haus St. Maria, Mülln-Salzachgässchen 3, A-5020 Salzburg. Auskunft bei Frau Rosenmayer: sieglinde.rosenmayer@gmx.at

Nightfever-Abend am 15. Dezember in Passau

Nightfever-Abend am 15. Dezember in Passau

Am 15. Dezember findet ein Nightfever-Abend im Dom St. Stephan in Passau statt. Beginn ist um 17 Uhr mit einer hl. Messe mit Bischof Dr. Stefan Oster SDB. Anschl. Gebet und Gesang. Priester stehen für Gespräche und Beichte bereit. Jeder kann bleiben solange er will: wenige Minuten, eine Viertelstunde, eine Stunde oder den ganzen Abend. Ende ist um 22 Uhr mit dem gesungenen Nachtgebet und dem Segen.

Bruder Konrad-Fackelwanderung am 22. Dezember

Bruder Konrad-Fackelwanderung am 22. Dezember

„In Gott eintauchen – bei den Menschen auftauchen“ – unter diesem Motto findet am Samstag, 22. Dezember 2018, dem Geburtstag und Tauftag des hl. Bruder Konrad, ab 17 Uhr eine Fackelwanderung von Parzham (bei Bad Griesbach im Rottal im Bistum Passau) nach St. Wolfgang (Taufkirche) statt. Um 18:30 Uhr halten die Kapuziner aus Altötting dort einen Gottesdienst mit Tauferinnerung.

Silvester-Feier für katholische Singles in Gaming/Niederösterreich

Silvester-Feier für katholische Singles in Gaming/Niederösterreich

Herzliche Einladung zur Silvester-Feier für Singles in der Kartause Gaming in Nieder-österreich. Beginn 27.12.2018 ab 18:00 Uhr; Ende 01.01.2019 gegen 12:00 Uhr. Nähere Infos in Kürze!

Bundesweite Eröffnung der Sternsingeraktion am 28. Dezember in Altötting

Bundesweite Eröffnung der Sternsingeraktion am 28. Dezember in Altötting

Hunderte Sternsinger werden zur bundesweiten Eröffnung der 61. Sternsingeraktion in Altötting erwartet. Das diesjährige Leitwort heißt „Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit“. Die Eröffnung beginnt um 10 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der Basilika St. Anna mit Bischof Dr. Stefan Oster SDB. Anschließend ziehen alle gemeinsam zum Rathaus, um nach einer Begrüßung durch Bürgermeister Herbert Hofauer in das Mitmachprogramm zu starten.

41. Taizé-Jugendtreffen zum Jahresende 2018 in Madrid

41. Taizé-Jugendtreffen zum Jahresende 2018 in Madrid

Frère Alois, Prior der ökumenischen Bruderschaft von Taizé, sagte am 30. Dezember in Basel: „Das ganze Jahr 2018 hindurch werden wir den Heiligen Geist bitten, uns durch unser Leben immer mehr zu Zeugen der Versöhnung und des Friedens zu machen. Dazu setzen wir unseren Pilgerweg des Vertrauens auf der Erde fort. … Für nächstes Jahr sind wir vom 28. Dezember 2018 bis zum 1. Januar 2019 nach Madrid eingeladen.“

Mission Manifest

Mission Manifest

„Mission Manifest“ ist die Bezeichnung für einen Aufruf engagierter Katholiken, der Krise des kirchlichen Lebens in unseren Pfarreien mit neuem missionarischen Schwung entgegenzutreten. In zehn Thesen formulieren sie ihre Vision und laden dazu ein, das Manifest zu unterschreiben und mitzumachen. In einem gleichnamigen Buch sind die Thesen weiter entfaltet, um in allen, die dem heutigen Glaubensabfall nicht gleichgültig gegenüberstehen, ein Feuer zu entfachen.

Monatliches Triduum an der Gebetsstätte Heroldsbach

Monatliches Triduum an der Gebetsstätte Heroldsbach

Priesterdonnerstag: 18:30 Uhr Hl. Messe um geistliche Berufe mit Kommunion unter beiden Gestalten, anschl. Betstunde um geistliche Berufe. Herz-Jesu-Freitag: im Anschluss an Hl. Messe Herz-Jesu-Andacht, 22 Uhr Hl. Messe. Herz-Mariä-Sühne-Samstag: 6 Uhr Hl. Messe, 9 Uhr Rosenkranz und Beichtgelegenheit, 10 Uhr Hl. Messe, anschl. Fatima-Andacht, 14:30 Uhr Rosenkranz und Beichtgelegenheit, 15 Uhr Hl. Messe für die ungeborenen Kinder mit Gebet um Taufgnade, anschl. Eucharistischer Segen.

Radio Horeb sendet Katechistenskurs

Radio Horeb sendet Katechistenskurs

Der Kurs unter dem Leitwort „2017-2020: biblisch, theologisch, lebensnah, umsetzbar“ richtet sich an alle, die eine sinnhafte Aufgabe im Reich Gottes suchen und gern ihre Fähigkeiten, Talente u. Charismen in den Dienst der Evangelisation stellen möchten. Ziel ist die Befähigung zur gelebten Jüngerschaft mit theologischem Grundwissen. Vorträge des Kurses werden jew. mittwochs um 20:30 Uhr bei Radio Horeb (ab Mitte September) gesendet; sie sind auch über Download bzw. beim CD-Dienst erhältlich.

Romreise mit Papstaudienz, Sixtinischer Kapelle und Kolosseum

Romreise mit Papstaudienz, Sixtinischer Kapelle und Kolosseum

Möchten Sie nach Rom reisen? Den Petersdom und andere Sehenswürdigkeiten des Vatikans besuchen? Wir können Ihnen ein interessantes Angebot für eine geführte Gruppenreise (bis maximal 18 Personen) unterbreiten. Ein komfortables Hotel in der Nähe des Vatikans ist dabei idealer Ausgangspunkt für Ihre Entdeckungen in der jahrtausendalten Stadt. Höhepunkt Ihrer Reise ist die Generalaudienz beim Papst.

Nightfever – „Gott ist zum Greifen spürbar!“

Nightfever – „Gott ist zum Greifen spürbar!“

Nightfever – das sind offene Kirchen mit einer besonderen Atmosphäre aus Musik, Gebet und Kerzenlicht. Nightfever möchte vor allem kirchenferne Jugendliche und junge Erwachsene erreichen, ganz ohne Zwang, frei nach den Worten des Johannes-Evangeliums: "Komm und sieh!" (Joh 1,46). Die nächsten Termine findest du hier…

Der Ehe neuen Schwung geben – Ehepaarkurse

Der Ehe neuen Schwung geben – Ehepaarkurse

Für Paare (Mann und Frau, die miteinander verheiratet sind oder aber in einer dauerhaften, verbindlichen Beziehung leben). Drei Ehepaare und ein Priester erzählen von ihren persönlichen Erfahrungen in verschiedenen Beziehungsbereichen. Nach jedem Impuls ist Zeit für persönliche Besinnung und für das Gespräch zu zweit. Beim Kurs wird die Privatsphäre gewahrt; es gibt kein Gespräch in der Gruppe und keine Diskussion. Der Kursinhalt beruht auf dem katholischen Eheverständnis.

Radio Horeb: Ehrenamt-Projekt „Team Deutschland“

Radio Horeb: Ehrenamt-Projekt „Team Deutschland“

Ziel des Großprojekts ist es, ein flächendeckendes Netz über ganz Deutschland mit ehrenamtlichen Promotoren zu spannen, die bereit sind, Radio Horeb im Umkreis ihres Wohnortes vorzustellen. Die Namen der Leiter solcher regionalen Gruppen werden in eine interaktive Karte gestellt, so dass die Zuhörer die Möglichkeit haben, sie zu kontaktieren und zu einer Vorstellung des Radios vor Ort einzuladen.

„Pastorale Fortbildung für Beichtväter“ 7.-10. Januar 2019 in Wigratzbad

„Pastorale Fortbildung für Beichtväter“ 7.-10. Januar 2019 in Wigratzbad

Vom 7. bis 10. Januar 2019 findet an der Gebetsstätte Wigratzbad (Bistum Augsburg) die „XI. Pastorale Fortbildung für Beichtväter“ über das Forum internum statt. Sie wird in Zusammenarbeit mit der Apostolischen Pönitentiarie in Rom durchgeführt. Deren Mitarbeiter Msgr. Dr. Carlos Encina Commentz wird die Veranstaltung wieder begleiten. Zu den Referenten zählen insbesondere P. Prof. Dr. Karl Wallner OCist.

Weltjugendtag 22.-27. Januar 2019 in Panama

Weltjugendtag 22.-27. Januar 2019 in Panama

Unter dem Motto „Siehe, ich bin die Magd des Herrn; mir geschehe, wie du es gesagt hast“ (Lk 1,38) findet vom 22.-27. Januar 2019 in Panama der nächste Weltjugendtag statt. Das Vorprogramm, die „Tage der Begegnung“, starten am 17. Januar in Panama (außer Erzbistum Panama), Nicaragua und Costa Rica. Patron des WJT ist der heilig gesprochene Johannes Paul II., der als Initiator und Urheber der Weltjugendtage gilt.

Internationales Priester-Cenacolo 3.-4. März 2019 in Salzburg

Internationales Priester-Cenacolo 3.-4. März 2019 in Salzburg

Für alle interessierten Priester, Ordensleute, Diakone, Theologen sowie Seminaristen: 8. Int. Priester-Cenacolo in deutscher Sprache am Sonntag, 3. März ab 16 Uhr und Rosenmontag, 4. März bis 16:30 Uhr im Kolleg St. Josef (Missionare v. Kostbaren Blut) in Salzburg-Aigen, Gyllenstormstr. 8. Die Impulse halten Prof. Dr. Hans-Jörg Rigger und Gastreferenten. Anmeldung nur bei: Marianische Bewegung Königin der Liebe, Tel. 0039-0445-505536 (Mo-Do 9-12 Uhr), E-Mail: burodeutsch@reginadellamore.it

Internationales ökumenisches Jugendtreffen 22.-26. März 2019 im Libanon

Internationales ökumenisches Jugendtreffen 22.-26. März 2019 im Libanon

Die Kirchen im Libanon und der Rat der Kirchen im Nahen Osten freuen sich auf das internationale ökumenische Jugendtreffen, das von Freitag, 22. März bis Dienstag, 26. März 2019, von der Communauté von Taizé im Libanon organisiert wird. Erwartet werden etwa 1000 Jugendliche zwischen 18 und 35 Jahren aus dem Libanon sowie aus verschiedenen Ländern in Europa und dem Nahen Osten. Voranmeldung nötig!

Kongress Freude am Glauben 14.-16. Juni 2019 in Ingolstadt

Kongress Freude am Glauben 14.-16. Juni 2019 in Ingolstadt

Der nächste Kongress "Freude am Glauben" findet vom 14. bis 16. Juni 2019 in Ingolstadt statt. Das Programm wird um den Jahreswechsel bekannt gegeben.

17. Pöllauer Jungfamilientreffen vom 16.-21. Juli 2019

17. Pöllauer Jungfamilientreffen vom 16.-21. Juli 2019

Familien finden hier ein sorgfältiges Kinder- und Erwachsenenprogramm mit großzügiger Zeiteinteilung, die es ermöglicht, Vorträge und Workshops anzunehmen und gleichzeitig sich zu erholen. Tägliche Familienmessen, eucharistische Anbetung, Fürbittgebet, Morgenlob, Abendgebet, Kinderkatechese, eine Wallfahrt auf den Pöllauberg… Das Thema für das 17. Jungfamilientreffen vom 16.-21. Juli 2019 in Pöllau lautet: "Herr, Dein Wille geschehe – Du hast Pläne des Heils" (vgl Jer 29,11).

Internationales Forum Altötting 2019: vom 1. bis 4. August

Internationales Forum Altötting 2019: vom 1. bis 4. August

Vom 1. bis 4. August 2019 veranstaltet die Gemeinschaft Emmanuel zusammen mit der Stadt Altötting das jährliche Open Air-Festival des Glaubens, dann schon zum 24. Mal! Vier Tage mit interessanten Impulsen, guter Musik, persönlichen Begegnungen und buntem Bühnenprogramm! 2018 waren es 1400 Teilnehmer.

Taize: Pilgerweg des Vertrauens 25.-29. September 2019 in Südafrika

Taize: Pilgerweg des Vertrauens 25.-29. September 2019 in Südafrika

Die nächste afrikanische Etappe des Pilgerwegs des Vertrauens auf die Erde findet vom 25. bis 29. September 2019 an der Südspitze des Kontinents in Kapstadt statt. 24 Jahre nach dem Treffen in Johannesburg und nach den Jugendtreffen 2008 in Kenia, 2012 in Ruanda und 2016 in Benin sind junge Menschen aus dem südlichen Afrika und darüber hinaus eingeladen, gemeinsam ihren Glauben zu feiern.

Nächste MEHR-Konferenz erst 3.-6. Januar 2020

Nächste MEHR-Konferenz erst 3.-6. Januar 2020

Mit 11.000 Besuchern hat die MEHR sich seit ihrem Beginn verhundertfacht. Dieses Jahr 2018 startet das Gebetshaus mit der SCHØN ein neues Konferenzformat. Und wir spüren die Einladung des Herrn, das Tempo nicht noch weiter zu erhöhen, sondern mehr in die Tiefe als in die Breite zu wachsen. Deshalb wird es die nächste MEHR erst 3.-6.1.2020 geben und die DonnerstagAbende im Jahr 2018 nur 14-tägig stattfinden.